NEU: Podcasts der Woche

Als digitale Schule erweitern wir unser Angebot ständig. Wir freuen uns, euch ab sofort wöchentlich tolle Podcasts zu gesellschaftspolitischen Themenbereichen anbieten zu können. Sie stammen allesamt aus dem Programm des BR (Bayerischer Rundfunk).

Zehn Jahre nach Enttarnung des NSU – rechtsextremer Terror in Deutschland Dossier Politik

Vor zehn Jahren flog die rechtsextreme Terrorgruppe NSU auf. Doch der rechtsextreme Terror war damit in Deutschland nicht beendet. Die Morde in Hanau und Halle und an Walter Lübcke zeigen, dass der Rechtextremismus die größte Gefahr in Deutschland ist.

NEUANFÄNGE – Weimar, Republik der Erwartungen Alles Geschichte – History von radioWissen

Der Krieg war aus, die ehemaligen Eliten entmachtet oder zumindest geschwächt. Hoffnungen auf eine moderne Gesellschaft blühten auf, Sehnsüchte nach Neuanfang. In der Weimarer Republik wurde der Mensch neu gedacht. Linke und rechte Utopien prallten dabei aufeinander.

Gift im System – Fragwürdige Pestizidzulassungen in der EU Aufgedeckt – der investigative Podcast

Wie gut schützt uns die EU vor Gefahren durch Pestizide? Mit einer Datenanalyse haben wir herausgefunden, wie Behörden Risikobewertungen der Industrie übernehmen. So können Stoffe auf den Markt kommen, deren Sicherheit unklar ist.

Spitzenpersonal der SPD: Kevin Kühnert, stellvertretender SPD-Bundesparteivorsitzender Aktuelle Interviews

Kevin Kühnert hält seine Rolle an der Parteispitze weiter offen. "Die beiden sich abzeichnenden Parteivorsitzende Saskia Esken und Lars Klingbeil wissen, dass ich gerne auch in der Parteispitze weiter mitarbeite, ich mache das gerade als Partei-Vize sehr gerne. Wer, wo an welcher Stelle sitzt ist dann eine Teamentscheidung", so Kühnert.